SSL-Zertifikat

17.07.2018 von Ing. Peter Frimberger

Verschlüsselte Übertragung durch HTTPS

Die DSGVO verlangt den Schutz von personenbezogenen Daten auch bei der Übertragung im Internet. Dieser Fall tritt ein wenn jemand Kontaktboxen oder ähnliches auf einer Website ausfüllt. Um den Schutz der Daten bei der Übertragung zu gewährleisten, implementieren wir ein SSL-Zertifikat das durch Verschlüsselung der Übertragung die Daten schützt. Erkennbar wird das durch zB ein grünes Schloss und die Worte „Sicher“ in der Adresszeile.

Vorteile eines SSL-Zertifikats

Alle Websiteangebote von BUSINESSCARD beinhalten automatisch auch ein SSL-Zertifikat!

Wir kümmern uns auch um die technische Einbindung!

  • Google hat in einem Blogbeitrag darauf hingewiesen, dass sich ein SSL Zertifikat positiv auf die Platzierung in den Suchergebnissen auswirkt
  • Der Besucher der Webseite kann dann sicher sein, dass die Daten nicht durch Dritte mitgelesen oder abgehört werden können.
  • Webseiten ohne Verschlüsselung werden künftig neben Google-Chrome auch im Firefox Browser zunächst als dubios und später als unsicher gekennzeichnet. Andere Browser werden sicher folgen
  • Ein SSL-Zertifkat und die Anzeige durch ein Schloss bzw. durch „Sicher“ schafft deutlich mehr Kundenvertrauen in die eigene Website bzw. das Unternehmen

Ohne die Beachtung dieser Kriterien ist Ihre Website nur eine weitere, ungepflegte Seite im Internet.

Besseres Google Ranking durch ein SSL-Zertifikat.